Freitag, 23. August 2013

KOSMOS Verlag

KOSMOS Verlag
  
http://www.ting.ch/contents/media/kosmos.png
www.kosmos.de

  
Wir haben die Bücher '250 Hunderassen' und 'Was denkt mein Hund' vom KOSMOS Verlag erhalten.



'250 Hunderassen' von Eva-Maria Krämer
  
  
Beschreibung des Buches '250 Hunderassen' von Eva-Maria Krämer: "Hier findet jeder Hundefreund den passenden Gefährten. Aussagekräftige Fotos zeigen typische Vertreter von 250 Rassen. Dazu kommen Informationen über Herkunft, Verwendung, Wesen und Verhalten der jeweiligen Rasse sowie ihre Haltung und Pflege. Auf einen Blick: Infos über Größe, Gewicht und Fellfarben. Die Hunde sind nach Verwandtschaft und Ähnlichkeit in Gruppen geordnet, wobei der KOSMOS-Farbcode eine schnelle Orientierung ermöglicht.

Das Buch '250 Hunderassen' von Eva-Maria Krämer (ISBN: 978-3-440-13079-7) erschien am 04.01.2012 (2te Auflage) und hat 288 Seiten. Es ist als Taschenbuch erhältlich."



Bewertung: Das Buch '250 Hunderassen' von Eva-Maria Krämer ist sehr gut und übersichtlich strukturiert. Zu Beginn wird erklärt, wie die Beschreibung der einzelnen Hunderassen aufgeteilt ist. Danach wird beschrieben, wie man seinen richtigen/ passenden Hund findet, was den Welpenkauf beinhaltet. Darauf folgt eine Liste von Erklärungen von Fachbegriffen rund um den Hund. Danach werden dann die Hunderassenporträts in 10 Kategorien aufgeteilt; Schäferhunde und Treibhunde; Pinscher, Schnauzer, Molossoide und Schweizer Sennenhunde; Terrier; Dachshunde; Spitze und Hunde vom Urtyp; Laufhunde und Schweißhunde; Vorstehhunde; Apportierhunde, Stöber- und Wasserhunde; Gesellschafts- und Begleithunde; und Windhunde.  Die Hunderassengruppen werden jeweils zu Beginn der Gruppe näher erklärt. Zum Schluss folgen im Serviceteil noch Büchertipps zum Weiterlesen, nützliche Adressen und das Register.
Ich finde gerade die Rasseportäts sind sehr gut und übersichtlich beschrieben. Bei jeder einzelnen Hunderasse wird in einem kleinen Übersichtsfeld beschrieben aus welcher Hunderassengruppe und aus welchen Land die Rasse stammt, sowie Schulterhöhe und gegebenenfalls das Gewicht, und die zulässigen Farben. Im Hauptteil wird dann über die Herkunft, Verwendung, Wesen und Verhalten, und der Haltung berichtet. In einem weiteren kleinen Textfeld wird dann die Größe der jeweiligen Rasse auf einem Blick gezeigt (neben einer 1,80m großen Person), sowie eine Zusammenfassung über Erziehung, Pflege, Beschäftigung, Bewegung und Verbreitung, die in drei Stufen angegeben wird; gering, aufwendig oder anspruchsvoll.
Ich könnte wirklich stundenlang in dem Buch herumstöbern und mir die einzelnen Rassen anschaun. Ich finde die Informationen wirklich sehr interessant und habe das Buch auch schon fast komplett durch. Besonders gut finde ich die Zusammenfassung, die einem alle wichtigen Informationen schnell auflisten, sowie die Größe auf einem Blick, da ich mir immer nur schwer vorstellen kann, wie groß eine Rasse dann ist, wenn nur die Größeangaben vorhanden sind.
Rundum ein tolles Buch über 250 Hunderassen, in einer handlichen Größe.


 
'Was denkt mein Hund?' von Heike Schmidt-Röger

  
Beschreibung des Buches 'Was denkt mein Hund?' von Heike Schmidt-Röger: "Ein kurzer Blick, ein Signal mit der Rute, eine typische Körperhaltung: Hunde verständigen sich über Körpersprache. Und wer diese Zeichen richtig deuten kann, versteht, was Hunde denken und fühlen. So zeigen eine übertriebene Mimik, ein tiefgestellter Vorderkörper und eine entspannt wedelnde Rute, dass der Hund in Spiellaune ist. Durchgedrückte Beine, ein stechender Blick und eine erhobene Rute weisen auf Imponiergehabe hin, Züngeln, unstetes Augenspiel und eine geduckte Körperhaltung hingegen auf Angst und Unsicherheit.

Die Journalistin, Fotografin und langjährige Hundehalterin Heike Schmidt-Röger zeigt typisches Hundeverhalten anhand von aussagekräftigen Fotos und erklärt jede Situation leicht verständlich. Dadurch kann jeder Hundefreund die Gedanken seines Hundes „lesen“ und ihn noch besser verstehen.

Das Buch 'Was denkt mein Hund?' von Heike Schmidt-Röger (ISBN: 978-3-440-12389-8) erschien am 06.02.2012 und hat 96 Seiten. Es ist als Taschenbuch erhältlich."



Bewertung: Das Buch ' Was denkt mein Hund?' von Heike Schmidt-Röger erklärt typisches Hundeverhalten anhand von drei Themenkategorien; Typisch Hund, Hund & Hund, und Hund & Mensch. Im Serviceteil werden darüberhinaus Anregungen zum weiterlesen gegeben, auf nützliche Adressen verwiesen, und beinhaltet ein Register und Impressum.
Das Hundeverhalten ist in diesem Buch sehr einfach anhand von Bildern für jede individuelle Situation erklärt. Als Hundebesitzer kommen einem viele der Situationen sehr bekannt vor. Auch wenn ich das Buch recht interessant finde, hätte ich mir persönlich mehr Details im Zusammenhang von Körper-, Kopf-, Ohr- und Rutenhaltung im Bezug auf die jeweiligen Situationen und deren Bedeutungen gewünscht. Das Buch ist allgemein sehr 'menschlich' beschrieben (wie wir das Hundeverhalten als Mensch wahrnehmen), ohne auf das eigentlich 'hundische' einzugehen (was uns die Stellung von Körper, Kopf, Ohren und Rute des Hundes in den jeweiligen Situationen eigentlich sagen).
 
 
Mehr Informationen unter:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen